Robert-Enke-Stiftung zu Besuch beim DSC

Zum Heimspiel gegen RB Leipzig am vergangenen Samstag durfte der DSC Arminia Bielefeld die Robert-Enke-Stiftung mit einem Infostand in der SchücoArena begrüßen. Die Stiftung hat sich zur Aufgabe gesetzt, über das das Thema Depression aufzuklären und zu informieren. Dazu tourt Sie in dieser Saison durch die Stadien der ersten und zweiten Fußball-Bundesliga sowie die Hallen der Handball-, Basketball- und Eishockey-Bundesliga. Weitere Informationen zur Robert-Enke-Stiftung erhalten Sie hier