T-Shirt für guten Zweck

Gemeinsam mit dem Verein „Arbeit und Leben Bielefeld“ konnte die Stadionschule ihre Idee eines selbst entworfenen T-Shirts umsetzen. Sämtliche Einnahmen kommen den sozialen Projekten des DSC zugute. Das T-Shirt wurde vergangenen Mittwoch von Arminias Kapitän Fabian Klos, DSC-Fanshopleiterin Miriém Hamdine, Tobias Mittag vom Fanprojekt und Holger Wiewl, Mitarbeiter des Vereins „Arbeit und Leben Bielefeld“ vorgestellt und ist ab sofort in limitierter Auflage (39 Exemplare) für 19,05 Euro im Fanshop des DSC erhältlich. 

Seit dem Start im Jahr 2008 haben mehr als 1200 Schülerinnen und Schüler an der Stadionschule teilgenommen. Das gemeinsame Projekt des Fan-Projekts Bielefeld und des DSC Arminia Bielefeld bietet die einzigartige Möglichkeit, die SchücoArena von einer ganz neuen Seite kennenzulernen. Im Vordergrund steht nicht nur die Berufsorientierung, sondern auch gesellschaftliche Themen wie Zivilcourage, Deeskalation, Homophobie und Rassismus.